12 Jahre interkulturelles Frauentreffen bei den Grünen12 Jahre interkulturelles Frauentreffen bei den Grünen

Über viele Gäste freute sich Brigitte Brand anlässlich der Feier zum 12jährigen Bestehen des interkulturellen Frauentreffens. Bereits seit 2006 kommen hier an jedem 2. Mittwoch eines Monats Frauen aus unterschiedlichen Ländern zusammen, tauschen sich aus und planen gemeinsame Aktivitäten. „Die Zusammensetzung der Gäste ändert sich immer – es sind noch ein paar Frauen aus den Anfängen des Frauentreffens dabei, aber es kommen auch immer wieder neue Gesichter hinzu“, sagt Brigitte Brand, die das Frauentreffen im November 2006 ins Leben rief und seitdem die regelmäßigen Treffen sowie auch unterschiedlichen Aktionen, wie Museums- und Kinobesuche oder zuletzt einen Ausflug zum Landtag in Düsseldorf, organisiert.  Die Treffen bieten den Frauen die Möglichkeit, sich in der oft hier neu erlernten Sprache Deutsch untereinander und mit deutschen Frauen auszutauschen. Seit kurzem finden in unregelmäßigen Abständen samstags auch interkulturelle Frauen-Frühstücke statt, so dass auch berufstätige Frauen die Möglichkeit zur Teilnahme haben.

Das nächste Mittwochs-Treffen ist am 13 .12.2018 – wie immer ab 15.30 Uhr in den Räumen von Bündnis90/Die Grünen auf der Bahnstraße 42.  Zu diesem vorweihnachtlichen Treffen sind natürlich wie immer auch neue Gäste herzlich eingeladen!

Infos bei Brigitte Brand, 02181 479 368

Verwandte Artikel