Große Schritte für Grevenbroich! – Nachhaltige Stadtentwicklung

Im Juni 2022 haben wir gemeinsam mit den Kooperationsfraktionen SPD, Grüne und Mein Grevenbroich den Weg für eine nachhaltige Stadtentwicklung geebnet. Unter dem Titel „Das Grevenbroich von morgen – sozial, innovativ, nachhaltig für alle!“ haben wir die Stadtverwaltung beauftragt, Kriterien für eine zukunftsweisende Stadtgestaltung zu entwickeln.

Nun freuen wir uns, euch mitteilen zu können, dass der Ausschuss für Planung und Mobilität am 23. November 2023 unseren Kriterienkatalog für nachhaltige Stadtentwicklung vorgestellt und beschlossen hat! Dieser Katalog wird künftig bei Bebauungsplänen sowie städtebaulichen Verträgen mit Grundstückseigentümern oder Investoren für größere Bauvorhaben Anwendung finden.

Was beinhaltet der Katalog? Unter anderem sollen in Baugebieten zukünftig grüne Gärten und Vorgartenzonen anstelle von Steingärten entstehen. Flach- und leicht flach geneigte Dächer werden künftig mit Fotovoltaikanlagen und Dachbegrünung kombiniert. Auch das Ausmaß versiegelter Flächen wird durch wasserdurchlässige Bodenbeläge reduziert. Zusätzlich gibt es Vorgaben zur Rückhaltung und Versickerung von Regenwasser. 

Nicht nur Wohnbauprojekte sind betroffen, sondern auch Gewerbeimmobilien. Während bereits laufende Projekte davon unberührt bleiben, wird der Katalog auf künftige Bebauungspläne angewendet.

Lasst uns gemeinsam einen Schritt in eine grünere, nachhaltigere Zukunft gehen!